Hänsel und Gretel

Aus Anlaß des 5jährigen Bestehens von Thealozzis Kinder wird in diesem Jahr zur Weihnachtszeit das berühmte Gruselmärchen der Gebrüder Grimm wieder aufgenommen. Zwar bleibt das alte Gewand des Märchens mit dem Wald und dem Knusperhäuschen, jedoch wird die Geschichte in die heutige, moderne Zeit übertragen. Begleitet wird das Stück mit der Ausstellung „Märchenbilder“ der Malerin Ute Klammt.

Hänsel und Gretel

Präsentiert von: stahlhausen enterprises

So.

10.12.2017

16:00 Uhr

Karten: 8,-

/ erm. 5,- |

im Thealozzi

Kontakt: Kulturhaus Thealozzi, Tel.: 0234-17590

Zurück

Reservierung

Hier können Sie für die Veranstaltung Karten reservieren – bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn liegen diese dann für Sie bereit.

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.