Der gute Doktor

Ein Niesanfall mit ungeahnten Folgen: ein Matrose, der sein eigenes Ertrinken gewinnbringend verkauft; die Dame die ihre Gouvernante erziehen will. Tschechow schrieb als Student zahlreiche solcher satirischen Erzählungen für Zeitungen. Neil Simon hat sie in gekonnter Manier zu einem Theaterstuck zusammengesetzt. Die Szenen – grotesk-komisch oder stillmelancholisch – sind Zeugen ihrer Zeit und zugleich Beispiele dafür, wie tief Tschechow in die Seelen seiner Mitmenschen schaute. Zugleich sind sie zeitlos und wir erkennen doch alle jemanden aus unserer Umgebung wieder – oder.

plusminus13 creativ theater e.V.

Der gute Doktor

Präsentiert von: Gastspiel

Sa.

18.02.2017

19:30 Uhr

Karten: 10,-

im Thealozzi

Kontakt: Kulturhaus Thealozzi, Tel.: 0234-17590

Zurück

Reservierung

Hier können Sie für die Veranstaltung Karten reservieren – bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn liegen diese dann für Sie bereit.

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.